zurück zur vorherigen Seite
Rubriken: Suppen, Vegetarische Gerichte, Berglinsen

Indische Gemüse-Linsen-Suppe

Indische Gemüse-Linsen-Suppe mit Kokosmilch und Curry

Zutaten

  • 250 g Berglinsen
  • Salz
  • 6 Kaffirlimetten-Blätter (im Asialaden,
    ersatzweise abgeriebene Schale einer halben Biozitrone)
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Möhren
  • 1/2 Blumenkohl
  • 200 g Stangenbohnen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 1 EL gelbe Currypaste (im Asialaden erhältlich)
  • 1 l Kokosmilch
  • 250 ml Sahne
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 2 Nelken
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 3 Kardamomkapseln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Dattel- oder Kirschtomaten
  • 2 Mangos
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Garam Masala
  • 2 TL brauner Zucker
  • 100 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen

Zubereitung

Linsen mit den Kaffirlimetten-Blättern in gesalzenem Wasser etwa 30 Minuten bei milder Hitze weichkochen. Abgießen und Limettenblätter entfernen. Lauch in schmale Ringe schneiden, waschen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Bohnen an den Enden kappen, ggfs. entfäden und in schräge Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

In einem großen Topf Bohnen, Möhren und Knoblauch mit 1 EL Butter und 1 EL Currypaste andünsten. Mit Kokosmilch, Sahne und Gemüsebrühe aufgießen. Gewürze dazugeben und ca. 10 Minuten bei milder Hitze köcheln. Blumenkohlröschen dazugeben, noch mal 5 Minuten köcheln, bis alles weich, aber nicht matschig ist. Anis, Zimtstange und Kardamomkapseln herausfischen. Linsen zugeben und mit Salz abschmecken.

Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden, Datteltomaten waschen und halbieren. Mangos schälen und in Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl und 1 EL Butter erhitzen, Mangostücke darin mit braunem Zucker und Garam Masala 3 Minuten anbraten. Pfanne vom Herd nehmen, Tomaten und Frühlingszwiebeln zugeben und alles vermengen. Die Suppe in Teller füllen, jeweils ca. zwei EL Tomaten-Mango-Mischung daraufgehen, Erdnüsse darüberstreuen.